Münchner Zentrum für antike Welten
RSS Facebook-Page

Eine Übersetzung dieser Seite steht leider nicht zur Verfügung.

PD Dr. Verena Schulz

seit September 2015:
Wissenschaftliche Koordinatorin der Graduiertenschule „Distant Worlds“

November 2012 - August 2015:
Postdoktorandin der Graduiertenschule „Distant Worlds“ an der LMU München

März - Juli 2015:
Forschungsaufenthalt an der University of Washington, Seattle (USA)

September 2014:
Forschungsaufenthalt an der Princeton University (USA)

August - September 2012:
Forschungsaufenthalt an der University of California, Berkeley (USA)

August 2012:
Gastdozentin an der Universität Aarhus (Dänemark), Erasmus exchange program

Juni 2012:
Promotion in Lateinischer und Griechischer Philologie an der LMU München (bei Prof. Dr. Wilfried Stroh)

2011 - 2012:
Mitarbeiterin im DFG Projekt „Panegyrik und Historiographie“ an der LMU München (bei Prof. Dr. Martin Hose und Prof. Dr. Therese Fuhrer)

2008 - 2010:
Doktorandin am Internationalen Graduiertenkolleg „Textualität in der Vormoderne“ des Elitenetzwerks Bayern an der LMU München

2008:
Magister Artium in Allgemeiner Rhetorik, Lateinischer Philologie, Älterer deutscher Sprache und Literatur an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen; gefördert durch die Studienstiftung des deutschen Volkes

2007:
Master of Studies in Greek and/or Latin Languages and Literature an der University of Oxford, GB; gefördert durch die Studienstiftung des deutschen Volkes